Lebensversicherungen: Ausblick 2011

Dezember 30, 2010

Der Ausblick für die nächsten Jahre mit den Lebensversicherungen ist düster. Die Zinsen werden wohl gesenkt werden und irgendwann muß ein Ersatz für die Lebensversicherungen geschaffen werden. Es gibt Prognosen, die behaupten, das vielleicht manche Versicherer in Konkurs gehen werden und Kapital nicht weiter zahlen können.

0

Das erste Gespräch beim Versicherungsagenten

Dezember 29, 2010

Normal läuft das ja so ab. Entweder rufen Sie bei einem Versicherungsagenten an, wegen einer Kapitallebensversicherung oder Risikolebensversicherung. Oder aber der Versicherungsagent klappert mal die Gegend ab. …

0

Weihnachtsbrief 2010

Dezember 24, 2010

Weihnachtsbrief 2010

In der heiligen Nacht wünsche allen Lesern frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Zu Weihnachten wünsche ich Ihnen vor allem Gesundheit, Glück und Zufriedenheit.

Ich wünsche mir von Versicherungsvertretern mehr Offenheit gegenüber Kunden. Dass den Kunden endlich gesagt wird, dass es keine 4 Prozent Garantieverzinsung bei der Lebensversicherung gibt, sondern nur 2,25 Prozent. Unlängst habe ich jemand getroffen, der behauptet hatte, seine Versicherung hätte Ihm 4 Prozent Verzinsung angeboten. Das ist auf der einen Art schon richtig. Aber man muß Prognose und Garantieverzinsung auseinander spalten! …

0

EU, Parteien und Lebensversicherung

Dezember 6, 2010

Der Chef der EZB, Trichet wurde mit dem Karlspreis geehrt. Weil die Währung so stabil sei. Ich meine irgendwo stimmt etwas nicht. …Euro gerät ins Wanken, weil ständig andere Staaten Geld über die EU aufnehmen …Als Gegenmaßnahme zu dem was die Regierung so anstellt. Mein Tipp ist, wählen Sie die kleinen Parteien, wo niemand kennt. Überlegen Sie mal die Worte von Westerwelle, als er ziemlich am Anfang der Regierung mit der CDU stand. Was hat der da alles geprahlt und was ist herrausgekommen? War es nicht nur heiße Luft und Schaum? …dass es kein Sinn macht die ganz kleinen Parteien zu wählen. Sie irren! Denn jede Stimme die an die ganz kleinen Parteien geht hilft den großen Parteien, dass die nicht dran kommen.

0

Gefahr weiterer Inflation und Zusammenbruch des Systems

November 29, 2010

Gefahr weiterer Inflation und Zusammenbruch des Systems

Ich hatte Ihnen von der Kapitallebensversicherung geschrieben. Ich empfehle Ihnen lieber etwas im Fall des plötzlichen Versterbens zu tun, mithilfe einer Risikolebensversicherung. Für den echten Kapitalaufbau empfehle ich Genussrechte zu kaufen, die Sie später auch als Rente bekommen können.

0

Zweitmarkt Abstoß Lebensversicherungen

November 16, 2010

Vorsicht mit dem Weiterverkauf von Lebensversicherungen
… Es ist zudem ein schlechter Tausch. So spricht der Bundesverband der Verbraucherzentralen in Berlin (vzbv) zu so einem Tausch von einem völlig unsicheren Geschäft. Der Haken ist, dass die Summen über Jahre, in Teilen zu sieben oder zehn Jahren aufgeteilt gezahlt würden. Die BaFin sagte, dass ein 70-jähriger Kunde sich mit 32 Jahren Laufzeit zufrieden geben sollte.

0

Kapitalmarkt kontra Inflationsrate

November 5, 2010

Die Entwicklung der Zinsen in Bezug auf die Geldmarktpolitik. Auf die Aufnahme weiterer Staaten in die EU muß bei Anlageformen beachtet werden. Besonders Abhängig sind davon Aktien und Aktienfons. Aber auch die Zinsen als Gegenmittel der Europäischen Zentralbank. Lesen Sie mehr über die Prognose der Geldmarktpolitik!

0